voll vermasselter Heimspielauftakt

Trübselig wanderten die Zuschauer, die den Weg zum Mannsberg bei der Bullenhitze gefunden hatten, wieder nach Hause. 'Bescheidener' hätte der Saisonstart nicht ausfallen können. Denn so gut wie nichts klappte am Samstag. Man möchte gern die Hitze als Grund nennen. Aber dieser Hitze waren beide Teams gleichermaßen ausgesetzt. Man sucht regelrecht nach Ausreden für das Abschneiden.
Katastrophale Abspielfehler, ungenaue Pässe, Abstimmungsprobleme. Niemand erreichte ansatzweise seine Normalform. Heimlich habe ich mich ertappt, meine eigene Aufstellung für diesen Spieltag zusammenzubasteln ;-)
Und wer dachte, es könne für einen Einheit-Fan nicht noch schlimmer kommen, wußte bis dato das Ergebnis der zweiten Mannschaft noch nicht. So viel dazu…
 
PS: Nicht nur die Männer wurden vom ""Pech"" verfolgt, auch bei den Jugendmannschaften lief es, sagen wir mal "holprig".
 
Männer:
FC Einheit – Union Schönebeck 1:4
Meteor Wegeleben – FC Einheit II  7:0
Jugend:
C-Jugend SG Harz – Unseburg/Tarthun 1:2
D-Jugend Eintracht Köthen – SG Harz 3:1
E-Jugend Darlingerode – FC Einheit 6:6
F-Jugend Ilsenburg – FC Einheit 10:0
 
Hier der Spielbericht…
 

FC Einheit I Landesliga Nord

... lade FuPa Widget ...

FC Einheit II Harzoberliga

... lade FuPa Widget ...
FC Einheit Wernigerode II auf FuPa

FC Einheit Frauen

... lade FuPa Widget ...
Zum Anfang